Warning: Creating default object from empty value in /home/greenhou/www/greenhous.ch/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
das grüne haus in rossrüti » greenhous|e minergie|p
Warning: Creating default object from empty value in /home/greenhou/www/greenhous.ch/wp-content/themes/dkret3/dkret3/header.php on line 18
Beiträge|Kommentare
Aug 19 2009

erdregister

bookmark bookmark bookmark bookmark

im rahmen der umgebungsarbeiten wurde die leitung für das erdregister verlegt….so um die 25 laufmeter! der winter kann kommen!IMG_4056.jpgIMG_4053.jpg

was ist ein erdregister google rocks

weitere bilder unter klickklick

Aug 18 2009

schildbürger in rossrüti oder ich vergolde meine fassade

bookmark bookmark bookmark bookmark

IMG_3911.JPG

eigentlich ist es schon lustig, wie gewisse anschlussgebühren zustande kommen! angenommen (wirklich nur mal angenommen) mein haus hat einen bauzeitwert von (oder nach der amtlichen schätzung) chf 1’000’000 (ja wir haben im lotto gewonnen). so werden von der örtlichen dorfkooperation lockere chf 10’000 in rechnung gestellt!

nehmen wir nun an, mein grunstück ist 500m2 gross und ich erstelle ein schmuckes häuschen von 150m2 mit so ca. 5 zimmer, so kann ich diese 5 zimmer entweder ganz ganz ganz günstig bauen für 390’000, oder ich VERGOLDE mein haus oder fassade und die amtliche schätzung kommt auf über 1’000’000 schweizer fränkli. der punkt ist aber, dass ich keine grössere hauszuleitung brauche, weder für strom, wasser (ausser ich baue ein wasserkraftwerk), und mehr fäkalien wird dieser haushalt auch nicht produzieren! also warum um gottes namen müss der “häuslebauer” einen prozentsatz vom amtlichen schätzwert zahlen?

der hammer kommt nun bei der dorkooperation rossrüti, wird das haus umgebaut und der amtliche schätzwert erhöt sich um 50’000, so liebe häuslebauer….die nächste rechnung kommt bestimmt!

ach ja, die schildbürger von rossrüti wollten keine entschädigung zahlen für den kandelaber auf meinem grundstück, so haben die schildbürger von rossrüti den kandelaber auf dem neuen gemeindeweg gesetzt! so nun kann der “schneeschnützer” auf dem 2m breiten weg einen grossen bogen um den neuen kandelaber machen….viel spass…..

IMG_3910.JPG

Jul 28 2009

zum thema dämmung

bookmark bookmark bookmark bookmark

mein bruder hat mich auf folgenden artikel aufmerksam gemacht!

der text

und zum tehma lehm folgender artikel

solche laaaaange texte können bequem über http://www.spreeder.com/ gelesen werden

Jul 21 2009

so wohnt unser haustechniker

bookmark bookmark bookmark bookmark

folgenden beitrag habe ich beim googl’n gefunden bitte klicken. installationsfirma bei uns ist natürlich die firma e. fuchs in aadorf.

Jul 17 2009

südostfassade

bookmark bookmark bookmark bookmark

hier die bilder zur südostfassade!….die ersten bilder

IMG_3912.JPGIMG_3913.JPG

Jul 14 2009

fassade vorvergraut

bookmark bookmark bookmark bookmark

das gerüst ist schon teilweise weg und die – in meinen augen- wunderschöne fassade kommt zum vorschein!IMG_3873.JPG

hierbei handelt es sich um eine rhomboidschalung mit einem anstrich -vorvergraut-. auf dem markt findet sich verschiedene hersteller z.b. eisenring. die aluzargen (quetschbug) um das fenster herum wurden im farbton ral7016 gehalten.

Jul 03 2009

blow-door test

bookmark bookmark bookmark bookmark

am 30.6.2009 war es soweit, der blow-door-mann stand vor der türe, mit relativ wenig apparatur! leider hatte ich keine zeit um bilder zu schiessen. laut dem blow-door-mann wird neu unter- und überdruck gemessen. lange rede kurzer sinn, das greehous hat mit einem sehr guten wert bestanden. gefordert sind glaube ich 0.6 (irgendetwas) und wir haben 0.137 (irgendetwas) erreicht! an dieser stelle nochmals herzliche gratulation an herr Alpiger, herr Felix (firma Eugster) sowie an die installateure, die das haus nicht “verletzt” haben ;-) an der haustür wurde so eine apparatur angebrachtblow-door-test

detail informationen findet ihr unter google und klick

Jul 02 2009

KW 26 ausbau

bookmark bookmark bookmark bookmark

das heisst zwischen dem 22. – 26. juni haben die ausbauarbeiten begonnen. elektriker, sanitär, und hlk, hatten eine gute woche zeit um alle nötigen leitungen zu verlegen. das hat im ganzen sehr gut funktioniert! im gangbereich und in den nasszellen wird die decke heruntergehängt. dort haben wir einen holraum (jetzt nicht mehr), um mit allen leitungen zu fahren. die frischluftzufuhr wird jeweils vom gang direkt in die zimmer geblasen.

IMG_3692 - Kopie.JPG

oben der schalldämpfer vor dem austritt.

IMG_3694 - Kopie.JPG

die lampenstellen im erdgeschoss werden von oben geführt, dass heisst es wird durch die bs-deckendiele durchgebohrt und das rohr durchgeführt.

IMG_3695 - Kopie.JPG

die aussenwände werden am schluss (nach dem blow-door-test) fertig mit gipsfaserplatten beplankt (zwischen osb und g-platte sind 10cm dämmung).

die gallery dazu hier

Jun 24 2009

contec folie

bookmark bookmark bookmark bookmark

nachdem das haus am donnerstag abend aufgerichtet war, konnte am freitag das dach dicht gemacht werden. als abdichtungsmaterial kam die contec folie zum einsatz .

  • die kautschukfolie kann im werk vorbereitet werden
  • alle anschlüsse werden im werk geplant und gefertigt
  • die folie kann rationell eingebaut werden

der produktionsablauf könnt ihr auf der contec seite nachlesen. hier der link zur gallerie

IMG_3653 - Kopie.JPGIMG_3654 - Kopie.JPG

Jun 12 2009

holzelementbau |aufrichten

bookmark bookmark bookmark bookmark

super, petrus hat uns gestern verschont! ein paar spritzter hat es zwar am vormittag noch gegeben, aber danach konnte das team von eugster ohne regen arbeiten! die  manschaft ist so gut vorangekommen, dass das haus am abend so gegen acht uhr fertig aufgestellt war!
ich habe auf www.youtube.com die filmaufnahmen hochgeladen! der account findet ihr unter dem stichwort chgreenhouse